Zum Inhalt springen
COVID-Leitlinien Restaurantbetrieb

COVID-Leitlinien Restaurantbetrieb

gültig ab 20. Dezember 2021

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die folgenden vorgegebenen Leitlinien der Stadt Wien verpflichtend einzuhalten sind:

  • Gäste (ausgenommen Kinder unter 12 Jahren) müssen ein gültiges Impfzertifikat oder eine Bestätigung über eine durchgemachte COVID-19-Erkrankungen vorweisen.
    • Geimpfte Personen mit abgeschlossener Impfserie – Gültigkeit des Impfzertifikats:
      • BioNTech/Pfizer, Moderna, AstraZeneca ab dem 2. Impftermin
      • Janssen/Johnson&Johnson: nur gültig mit 2. Stich mit einer Gültigkeit von 270 Tagen nach Impfung (Einmalimpfung nicht mehr gültig!)
    • Genese mit einer Teilimpfung ab dem Impftermin
    • Personen mit 1. Impfdosis: Impfnachweis über die 1. Dosis zusammen mit einem gültigen PCR-Test (48 Stunden)
    • Genesene Personen: bis 6 Monate nach der Krankheit
    • Regelungen für Kinder:
      • Kinder unter 12 Jahren sind von den Ausgangsbeschränken und den Regelungen ausgenommen.
      • Für Kinder ab 12 Jahren ist der Ninja-Pass bis zur Beendigung der allgemeinen Schulpflicht einem 2-G-Nachweis gleichgestellt.
      • Nach Ende der Schulpflicht gelten für Jugendliche dieselben Regelungen wie für Erwachsene
  • Bei Tisch müssen Gäste keine FFP2-Maske tragen, jedoch beim Betreten und Verlassen sowie beim Toilettenbesuch sind diese zu tragen.
    Gäste sind verpflichtet im Verkaufsbereich der Filiale einen FFP2-Maske zu tragen.
  • Die Konsumation im Innenbereich darf nur im Sitzen erfolgen.
    Keine Konsumation von Speisen und Getränken in unmittelbarer Nähe der Ausgabestelle. Die Theken- und Barbereiche dürfen nicht genutzt werden (das Stehen bzw. der Verzehr an der Theke ist untersagt).
  • Die Erhebung der Kontaktdaten der Gäste ist verpflichtend.
    Für die Unterstützung einer allfälligen Kontaktpersonenermittlung im Falle eines nachträglich erwiesenen positiven COVID-19-Falles unter Gästen oder Mitarbeitern, wird die Dokumentation mit Angaben von Kontaktdaten pro Gast (Name, Telefonnummer, Emailadresse, Tischnummer, Datum & Uhrzeit) benötigt.
  • Bitte verzichten Sie auf Händeschütteln oder Körperkontakt zu anderen Besuchergruppen und unseren MitarbeiterInnen.
  • Bitte bezahlen Sie Ihre Konsumation, wenn möglich per Bankomat oder Kreditkarte.
    Somit vermeiden Sie den Kontakt zu Bargeld.
  • Hygienemaßnahmen für unsere MitarbeiterInnen
    Unsere MitarbeiterInnen sind verpflichtet eine FFP2-Maske zu tragen und mehrmals pro Stunde gründlich die Hände zu waschen und desinfizieren.
  • Reinigungsvorgaben Restaurantbereich
    Während des Tages wird der Restaurantbereich und das Zubehör (Eingangsbereich, Gästetoiletten, Speisekarten, Menagen, etc.) mehrmals gereinigt und desinfiziert. Die Tischoberflächen, Stuhlrücken und Armlehnen werden nach jedem Gast gereinigt und desinfiziert.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!